Wie erfolgt die Zusammenarbeit zwischen Teststelle und PCR-Labor?

Die Entnahme der Probe für den PCR-Test erfolgt in der Teststelle. Anschließend wird die Probe durch den Kurier der Teststelle zum PCR-Labor transportiert.

Das PCR-Labor ist für sich selbständig und betreibt keine eigene Teststelle. Durch die Kooperation mit den Teststellen können wir jedoch zusammen in Zeiten von fehlenden PCR-Kapazitäten im Raum Münster und Umgebung die Verfügbarkeit von PCR-Tests erhöhen.

Die Abrechnung kostenpflichtiger PCR-Tests erfolgt durch die jeweilige Teststelle. Die Preise für das entsprechende Produkt werden bei der Buchung angezeigt.